Menü überspringen
Grafik der Publikation
Kindertagesbetreuung regional - 2018
Artikel-Nr.: B549 201800

Der Ausbau der Kindertagesbetreuung steht seit Jahren im Mittelpunkt der √∂ffentlichen Diskussion. Eine gute Kinderbetreuung und damit eine fr√ľhe F√∂rderung f√ľr alle Kinder geh√∂ren zu den zentralen Zukunftsaufgaben in Deutschland und sind wichtige Faktoren f√ľr deren Entwicklung und somit der Chancengleichheit der Kinder. Ein bundesweit bedarfsgerechtes und qualitativ gutes Angebot an Betreuungspl√§tzen - insbesondere f√ľr Kinder unter 3 Jahren - zu schaffen, ist gemeinsames Ziel von Bund, L√§ndern und Kommunen. Neben anderen familienpolitischen Leistungen (unter anderem Elterngeld, Kindergeld) ist dies eine wesentliche Voraussetzung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ein bedarfsorientiertes Angebot an Betreuungsm√∂glichkeiten unterst√ľtzt Paare bei dem Entschluss, Kinder zu bekommen und erm√∂glicht gut ausgebildeten und qualifizierten M√ľttern - und V√§tern - ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu nutzen und damit Familie und Beruf zu vereinbaren.