Menü überspringen
Grafik der Publikation
Statistik kompakt: Preise f├╝r Haushaltsenergien pr├Ągen Preislandschaft in Nordrhein-Westfalen - 2010
Bestell-Nr.: Z259 201052

Seit 2005 haben zum Teil sprunghafte Preisentwicklungen im Bereich der Haushaltsenergien die Inflationsrate f├╝r Nordrhein-Westfalen ma├čgeblich mit beeinflusst. Im Jahr 2009 drehte sich das Vorzeichen: Aufgrund der r├╝ckl├Ąufigen Heiz├Âlpreise lag die um Haushaltsenergien bereinigte Teuerungsrate nunmehr ├╝ber der allgemeinen Inflationsrate. Der folgende Beitrag ordnet diese j├╝ngsten Preisspr├╝nge in die langfristigen Preisentwicklungen auf dem Energiemarkt ein und wagt am Ende einen kurzen Ausblick in die Zukunft.