Menü überspringen
Grafik der Publikation
Statistik kompakt: Mehr Studierende in NRW: Welche Personengruppen profitieren davon? - Ergebnisse der Studierendenstatistik - 2018
Bestell-Nr.: Z259 201855

Seit 2008 stieg die Gesamtzahl der Studierenden in Nordrhein-Westfalen von Jahr zu Jahr an. Dies liegt daran, dass innerhalb weniger Jahre deutlich mehr Studienanf√§ngerinnen und -anf√§nger an den Hochschulen ankamen als umgekehrt Studierende die Bildungseinrichtungen verlie√üen. Doch wer sind diese Studierenden? Wie alt sind sie im ersten Semester? Schreiben sich heute mehr Frauen an den Hochschulen ein als noch vor zehn Jahren? Mit welchen Abschl√ľssen und aus welchen Regionen kommen Menschen zum Studienbeginn nach Nordrhein-Westfalen? Der Beitrag zeigt, dass sich die Zusammensetzung der Studienanf√§ngerinnen und -anf√§nger im analysierten Zeitraum leicht ver√§ndert hat und welche Entwicklungen der letzten Jahre sich darauf ausgewirkt haben.