Menü überspringen
Grafik der Publikation
Statistik kompakt: Arbeit fĂĽr eine starke Wirtschaft? - 2015
Bestell-Nr.: Z259 201553

Für Deutschland insgesamt lässt sich seit 2005 eine kontinuierlich steigende Erwerbstätigkeit und ein erkennbarer Rückgang der Arbeitslosigkeit beobachten. Aber sichert umfassende Erwerbsbeteiligung wirtschaftlichen Wohlstand oder wird eine rationalisierte Ökonomie eher von kapitalintensiven Prozessen dominiert? Und unter welchen Aspekten ist Erwerbsarbeit ausschlaggebend für wirtschaftliche Stärke im heterogenen Wirtschaftsraum Nordrhein-Westfalens? Mit Daten der amtlichen Statistik wird im vorliegenden Beitrag Fragen nach der Produktivität, dem Verhältnis von Erwerbsarbeit und Kapitalbeteiligung sowie dem möglichen Einfluss bestimmter Wirtschaftszweige nachgegangen.